Banner

Die Leistungsspange

Der Höhepunkt in der Zeit bei der Jugendfeuerwehr ist der Erwerb der Deutschen Leistungsspange. Lange trainieren die Mädchen und Jungen für den Tag der Prüfung. Gefragt sind theoretische und praktische Feuerwehrkenntnisse, Staffellauf, Kugelstoßen und Kenntnisse in Gesellschafts- und Jugendpolitik. Geprüft wird nicht der Einzelne, sondern die Gruppe als Ganzes. Nach der Auszeichnung mit der Deutschen Leistungsspange, kann der Wechsel in die Aktive Feuerwehr erfolgen.