Banner

Jugendwehr-Aktivitäten-2015

Jahresabschluss der Jugendwehr

21.12.2015

Zum Jahresabschluss trafen sich die 11 Mitglieder der Jugendwehr im Gerätehaus. Bei selbstgebackenen Keksen und leckeren Hot-Dogs ließen die Jugendwarte das vergangene Jahr noch einmal Revue passieren. Besonders freuten sich Alexander, Stephan, Alina, Marco, Larissa, Lukas und Niklas, als sie von der Jugendleiterin Vanessa Swiatek und ihrem Stellvertreter Rami Boughattas die Jugendflammen überreicht bekamen. Den Wanderpokal für die meiste Dienstbeteiligung erhielt Stephan, der an 42 von 48 Diensten teilgenommen hatte. Den Thea-Richter-Pokal für gute Kameradsachaft und Hilfe in der Jugendwehr erhielt in diesem Jahr Alexander.

jf drk

Jugendwehr startet Spendenaktion

04.04.2015

Beim diesjährigen Osterfeuer in Lohnde sammelte die Jugendwehr Spenden für Die "Paulinchen, Initiative für brandverletzte Kinder e.V." Gemeinsam mit den anwesenden Eltern und Kindern hatte die Jugendwehr am Lagerfeuer zum Stockbrotbacken eingeladen. Diese Gelegenheit nutzten die jungen Kameraden um Eltern auf Brandverletzungen aufmerksam zu machen, Flyer zu verteilen und Spenden sammeln.Die Eltern zeigten sich begeistert von dieser Aktion und recht dankbar für die Informationen. Der Einsatz hat sich gelohnt, denn es kam eine Spendensumme von 161,69 Euro zusammen, die nun an die Initiative überreicht wird.

Bilder: Simon Walesch

osterfeuer 2015 3

osterfeuer 2015 1

osterfeuer 2015 2